Technik
(c) Photocase.com

Datensicherheit und Verfügbarkeit der von uns zur Verfügung gestellten Dienste ist für uns die erste Priorität bei der Auswahl der Server-Hardware und des Standorts.

Deshalb betreiben wir zusätzliche Server, die beim Ausfall eines Produktivsystems dessen Dienste ohne Datenverlust übernehmen können. Unsere Server stehen, um die Abhängigkeit von einem bestimmten Anbieter zu vermeiden, in verschiedenen Rechenzentren in ganz Deutschland.

  • Unsere Webserver und Mailserver stehen in einem mit mehrfach redundanter Glasfaser-Anbindung und über 200 GigaBit/s Außenanbindung versehenen Rechenzentrum.
  • Die Fallback-Server (Server, die beim Ausfall Dienste übernehmen) sind bei einem seperatem Rechenzentrum gehostet.

Zu dieser doppelten Absicherung der Dienste kommt eine tägliche Sicherung Ihrer Daten auf Backup-Server eines professionellen Anbieters. Der Backup-Server enthält ein Raid-System; zusätzlich werden die Daten von diesem System auf eine Bandsicherung geschrieben.

Unsere Server arbeiten komplett auf dem freien Betriebssystem Linux und werden täglich mit neuesten Updates versorgt.